BLADE & BEARD

BLADE & BEARD

BLADE & BEARD

Futurist / Raving Iran

Im Iran einfach so eine Technoveranstaltung zu schmeißen, ist verboten. Die beiden Iraner Anoosh und Arash ließen sich dennoch nicht davon abhalten, obwohl sie sich der Gefahr bewusst waren: im Geheimen organisierten sie, inspiriert vom “Burning Man”, elektronische Musikhappenings mitten in der Wüste. Nicht immer blieb das der staatlichen Gewalt verborgen: mehrere Gefängnisaufenthalte haben sie dafür auf sich genommen, um Deep House und Techno den Iranern näher zu bringen.

Im Jahr 2013 erschien dann die international ausgezeichnete Dokumentation “Raving Iran” von Susanne Regina Meures, die die beiden iranischen DJs auf einer ihrer geheimen Partys gesehen hatte, und den Weg der Beiden aus dem musikalischen Underground Teherans auf ein Schweizer Festival filmisch begleitet.

Jetzt, im Jahr 2017, leben die beiden fern der Heimat in der Schweiz und starten weltweit auf den größten Festivals und angesagtesten Clubs mit ihrer Definition von Techno durch.